Allgemein Events Leute News

Pasta & Piano – das Private Soul Food Concert mit Nicole Cross

Wir haben uns verliebt. Hals über Kopf. Sie heißt Nicole Cross und so gefühlvoll wie sie für uns gesungen hat, liebt sie uns auch. Jetzt müssen wir nur noch Ashton Kutcher aus dem Weg räumen…

Aber der Reihe nach. In Berlin gibt es eine besondere Event-Reihe: die Private Soul Food Concerts. Im Sommer finden sie unter dem Motto „Nahrung für die Seele – musikalisch und kulinarisch“ in den legendären Wannseeterrassen, im Winter im italienischen Feinschmeckerlokal CENTOLIRE direkt in der Mall of Berlin statt.

Stars wie Max Mutzke, Cassandra Steen oder Max Giesinger sind hier bereits im intimen Rahmen vor nur knapp 100 geladenen Gästen aufgetreten. Besonders das CENTOLIRE mit seinem urigen italienischen Charme ist das perfekte Ambiente für einen gemütlichen Konzertabend.

Gestern verzauberte Nicole Cross mit ihren Songs Promis wie Gerit Kling, GNTM Anuthida, Sarah Alles, Anastasia Zampounidis und Bülent Sharif. Von Robyns „Dancing on my own“ über Aviciis „Wake me up“ bis hin zu ihren eigenen Songs, sie hat uns – nur begleitet von Piano und Gitarre – zu Tränen gerührt. Mit Millionen Klicks bei YouTube ist sie nicht ohne Grund eine der erfolgreichsten Musikerinnen Deutschlands – sogar Ashton Kutcher ist Fan und teilte ihre Version von Adeles „Hello“.

Im Anschluss servierte Chefkoch Moreno Carusi handgemachte italienische Spezialitäten wie Vitello Tonato und Bufala Caprese. Wir kommen auf jeden Fall wieder, können es kaum erwarten uns durch den Rest der Karte zu probieren. Und unsere Hochzeit mit Nicole Cross feiern wir hier auch.

Mehr zum CENTOLIRE findet ihr hier: www.centolire.de.
Mehr zu Nicole Cross findet ihr hier: www.youtube.com/crossnicole